Automatisierungsgrad

Mit Pellets zu heizen ist kostengünstiger, innovativer und umweltfreundlicher als mit konventionellen Wärmeerzeugern. Ihre Bedienung wird immer moderner und benutzerfreundlicher durch innovative und regelmäßig erneuerte Automatisierungen in der Steuerung der Pelletheizungen.

Fachbetriebe finden

Vergleichen und bis zu 30% sparen!

Fachbetriebe Ihrer Region finden und
kostenlos bis zu 4 Angebote erhalten.

Anlagenschema Pelletheizung mit Saugsystem von Buderus

Nahezu vollautomatische Pelletheizungen

Die neusten Pelletheizung-Modelle verfügen über ein automatisiertes Fördersystem, welches die zu dem Zeitpunkt benötigte Pelletmenge in die Brennmulde der Pelletheizung transportiert. Somit fällt die Befüllung der Heizung per Hand weg. Das Entfernen der Asche im Sammelbehälter der Heizung muss in Abständen mehrerer Wochen manuell getätigt werden. Bei monatlichen Wartungsarbeiten (in Abständen von einigen Monaten) muss auch der Verbrennungsraum per Hand gereinigt werden. Die Pelletheizung zündet mittels Zünddraht automatisch. Auch die Frischluftzufuhr reguliert vollautomatisch ein Gebläse, das sich den Verbrennungsgegebenheiten anpasst und die exakt benötigte Verbrennungsluft in die Brennkammer einführt.

Allgemeine Infos zur Pelletheizung
Jetzt Fachbetriebe in Ihrer Nähe finden
Auf dieser Grafik ist ein verwirrtes Männchen vor einem Wald zu sehen.

Sie sehen bei Ihrem Vorhaben den Wald vor lauter Bäumen nicht?

Dann sind Sie hier gut aufgehoben! Wir helfen Ihnen, die benötigten Informationen zu finden und Licht ins Dunkel zu bringen! Nutzen Sie unsere Hilfestellungen.

Barrierefreiheit

  • Wir sind daran interessiert, dass alle Besucher diese Seite bedienen können, wenn es für Sie auf dieser Seiten eine Barriere gibt, reichen Sie bitte einen Verbesserungsvorschlag ein.
  • Lassen Sie sich die Texte einfach vorlesen mit dem Lautsprecher Symbol (Abkürzungen werden bei dieser Funktion ausgesprochen).
  • Seiten vergrößern mit dem Lupen + Symbol (um die Texte besser lesen und die Bilder besser sehen zu können).
  • Wörter die mit Pünktchen unterstrichen sind, werden beim Überfahren mit der Maus erklärt.
  • Leichte Sprache werden wir nach und nach bereitstellen, das Gleiche gilt für Videos in deutscher Gebärdensprache.
Webseiten AssistentInformationsbeschaffungs ServiceVerbesserungsvorschläge
Pelletskessel von RENNERGY

Automatisierte Pelletkessel

Zur Zeit gibt es auf dem Markt zwei Varianten von Pelletkessel. Zum einen die halbautomatischen Pelletkessel, bei dem der Pellet-Vorratsbehälter mit Hand befüllt werden muss und zum anderen die vollautomatische Ausführung. Dieses Modell hat eine sogenannte Förderschnecke, mithilfe derer die optimale Menge an Pellets automatisiert in den Brennraum des Kessels transportiert werden. Auch gibt es eine etwas kostenaufwendigere Möglichkeit: Wenn die Entfernung zwischen Pelletlager und Pelletkessel 6 Metern übersteigt oder mehr als eine Richtungsänderung  im Förderweg nötig wäre, wird zu einem Saugsystem geraten. Es funktioniert ebenfalls vollautomatisch und befördert problemlos Pellets aus entfernter Distanz in den Pelletkessel. Auch die Pelletkessel sind mit einer vollautomatischen Luftzufuhr ausgestattet, welche die optimale Luftmenge für die Pelletverbrennung in den Kessel leitet.

Bequeme Fernsteuerung bei Pelletöfen

Die Förder-Technik von Pellets im Pelletofen ist dieselbe, die auch bei Pelletkesseln genutzt wird. Einerseits halbautomatisch mittels Vorratsbehälter im Ofen, der mit Hand befüllt werden muss, andererseits vollautomatisch durch ein Saugsystem oder einer Förderschnecke. Die Bedienung der Öfen ist im Laufe der Zeit immer handlicher und benutzerfreundlicher geworden. Zum Beispiel durch Zeitschaltuhren, mit deren Hilfe man Zeitintervalle und Heiztemperaturen einstellen kann. Somit schaltet sich der Pelletofen um die gewünschte Zeit an und heizt so lange, bis die eingestellte Raumtemperatur erreicht ist. Woraufhin der Ofen automatisch wieder ausgeschaltet wird. Mittlerweile gibt es schon Modelle, die man sogar schon via SMS – somit mit dem Mobiltelefon – steuern kann. Eine solche Fernsteuerung etabliert sich als sehr nützlich, da sie auch schon für Smartphones entwickelt wurde.

Nicht zu vergessen: Pelletöfen benötigen Strom für diese automatisierte Steuerung, welche sich aus der Verbrenn-Kontrolle und Regelung der Pelletzufuhr durch Förderschnecke oder Saugsystem zusammensetzt. Ein halbautomatischer Pelletofen  hat eine Leistung von ca. 255 Watt, währenddessen ein vollautomatischer Ofen eine Leistung von rund 120 Watt aufweist.

Mit der vollautomatischen Steuerung ist es sogar möglich, Tages-, Wochen und Monatsvoreinstellungen der Heizzyklen via Handy oder Fernbedienung vorzunehmen.

Kosten von Pelletheizungen & Pelletöfen

Angebote für einen Pelletofen oder Pelletkaminofen anfordern

Lassen Sie sich bei der Planung vom Pelletheizungsfachmann helfen. Ihr Fachbetrieb nimmt in der Regel alle Daten für Sie auf und ermittelt mögliche Anlagenvarianten und Alternativen. Lassen Sie sich ruhig mehrere unterschiedliche Angebote erstellen.

Jetzt Angebote für Ihren Pelletofen anfordern

Sparen Sie bis zu 30% der Investitionskosten durch das Vergleichen mehrerer unverbindlicher Angebote!

Anbieter finden &
Angebote anfordern

Investieren Sie 2 Minuten und erhalten Sie bis zu 4 unverbindliche Angebote von geprüften Fachbetrieben aus Ihrer Region und das völlig kostenlos.
Angebote anfordern

Die Pelletofen Steuerung

Ein echter Vorteil der Pelletöfen liegt in der für den Betreiber angenehmen Steuerungsmöglichkeit. Hochwertige Pelletofen Hersteller bieten die meist bereits integrierten Steuerungsmöglichkeiten, die einen unkomplizierten Betrieb der Pelletöfen möglich machen. Vollautomatische Programme wie die Monatssteuerung, Wochensteuerung und Tagessteuerung, lassen den Pelletofen wie von alleine Ihren Vorstellungen und Wärmeansprüchen nach arbeiten. Das für einige als lästig empfundene Holz nachlegen entfällt hier gänzlich. Besonders angenehm ist die Steuerung des Pelletofens per SMS (Short Message Service) also per Mobilfunkgerät. Dies ermöglicht die Inbetriebnahme des Pelletofens durchs Handy. Meist ist diese Möglichkeit eine wählbare Zusatzausstattung. Beim Pelletofen Kauf sollte man sich über die vielfältigen Steuerungsmöglichkeiten im Vorhinein Gedanken machen. Klären Sie doch mit einem Fachhändler die Steuerungsmöglichkeiten Ihres Wunsch-Pelletofens vorher ab.

Fachbetriebe finden & Beratung vereinbaren

Finden Sie das für Sie passende Angebot

  100% kostenlos

  Fachbetriebe in Ihrer Nähe

  Unverbindliche Angebote