Pelletofen – Wie hoch ist der Preis für einen Pelletsofen 2017?

Um den Preis für einen Pelletofen greifbar zu machen, spielen viele Faktoren eine Rolle. Art der Ausführung (Pellet Kaminofen, vollautomatischer Pelletofen oder halbautomatischer Pelletofen), mit oder ohne Wassertasche (wasserführend oder nicht) und natürlich die Qualität. Insgesamt liegt der Preis für einen Pelletofen natürlich deutlich unter dem einer vollautomatisierten Pelletheizung. Wir möchten Ihnen hier eine ausführliche Preis-Darstellung verschiedener Modelle mit auf den Weg geben. Zusätzlich bieten wir einen Pelletofen Preisvergleich, viele wichtige Hinweise und Tipps zu Pelletöfen.

Fachbetriebe finden

Vergleichen und bis zu 30% sparen!

Fachbetriebe Ihrer Region finden und
kostenlos bis zu 4 Angebote erhalten.

Preis für einen Pelletofen

Wir werden Ihnen hier einige Preisbeispiele liefern. Gerne können Sie aber auch über unseren Pelletkessel Konfigurator weitere Modelle und deren Pelletofen Preise kennen lernen. Die Pelletöfen Preise sind sehr unterschiedlich. Die Preisunterschiede kommen durch unterschiedliche Bauart und Qualität zustande. So bekommt man nicht wasserführende, selbst zu befüllende Pelletöfen schon extrem preiswert. Für einen vollautomatischen wasserführenden Pelletofen muss man deutlich tiefer in die Tasche greifen. Nachfolgend möchten wir Ihnen einige Beispiele aufzeigen.

Wichtig: kaufen Sie sich beim Einsatz von wasserführenden Pelletöfen einen Pufferspeicher. Diese zusätzliche Investition wird sich in jedem Fall bezahlt machen.

Preis - vollautomatischer Pelletofen wasserführend

Ein vollautomatischer wasserführender Pelletofen wird wie eine Pellet-Zentralheizung, über ein (pneumatisches) Saugsystem oder über eine (mechanische) Pelletschnecke mit einem Holzpellet-Vorratsbehälter verbunden.  In manchen Fällen, die mit dem Fachbetrieb abzuklären sind, kann ein solcher Pelletofen, in Verbindung mit Solar und Pufferspeicher, als Hauptheizung eingesetzt werden. Zumeist ist der Pelletofen jedoch zusammen mit einer Zentralheizung an den Pufferspeicher angeschlossen. Auch hier ist der zusätzliche Einsatz einer thermischen Solaranlage oft ideal.

  • Maximale Leistung des Pelletofens: 14 kW
  • Gewicht: 265 kg
  • Wirkungsgrad: 90 Prozent

Die Preise für vollautomatische Pelletöfen ohne Vorratsbehälter:

Ab 4.900 €

Preis - halbautomatischer Pelletofen wasserführend

Halbautomatische Pelletöfen besitzen einen innenliegenden Vorratsbehälter und brauchen daher weder eine Pelletschnecke noch ein Saugsystem. Der Vorratsbehälter eines halbautomatischen Pelletofens muss händisch, je nach Größe des Behälters und Verbrauch des Ofens, alle zwei bis vier Wochen aufgefüllt werden. Hier wird meist mit Sackware verfahren. In manchen Fällen, die mit dem Fachbetrieb abzuklären sind, kann ein solcher Pelletofen, in Verbindung mit Solar und Pufferspeicher, als Hauptheizung eingesetzt werden. Zumeist ist der Pelletofen jedoch zusammen mit einer Zentralheizung an den Pufferspeicher angeschlossen.

  • Maximale Leistung des Ofens: 15 kW
  • Gewicht: 345 kg
  • Wirkungsgrad: 92,0 Prozent

Die Preise für halbautomatische Pelletsöfen:

Ab 3.000 €

Angebote für einen Pelletofen oder Pelletkaminofen anfordern

Lassen Sie sich bei der Planung vom Pelletheizungsfachmann helfen. Ihr Fachbetrieb nimmt in der Regel alle Daten für Sie auf und ermittelt mögliche Anlagenvarianten und Alternativen. Lassen Sie sich ruhig mehrere unterschiedliche Angebote erstellen.

Jetzt Angebote für Ihren Pelletofen anfordern

Sparen Sie bis zu 30% der Investitionskosten durch das Vergleichen mehrerer unverbindlicher Angebote!

Anbieter finden &Angebote anfordern

Investieren Sie 2 Minuten und erhalten Sie bis zu 4 unverbindliche Angebote von geprüften Fachbetrieben aus Ihrer Region und das völlig kostenlos.Angebote anfordern

Preis - Pellet Kaminofen wasserführend

Wasserführende Pellet-Kaminofen sind zwar günstiger, jedoch nicht für den Einsatz als Zentralheizung einsetzbar. Ein Pellet Kaminofen dient in jedem Fall nur als heizungsunterstützende Heizquelle.

  • Maximale Leistung des Pellet Kaminofens: 8,5 kW
  • Kesselgewicht: 278 kg
  • Wirkungsgrad: 90 Prozent

Die Preise für Pellet Kaminöfen:

Ab 2.000 €

Pelletöfen sind in vielfältigen Designs erhältlich

Preis - Pellet Kaminofen luftführend

Luftführende Pellet-Kaminofen stellen die günstigste Variante der Pelletöfen dar. Ein luftführender Pelletofen erhitzt kein Wasser und kann somit auch nicht an das Heizungssystem angeschlossen werden.

  • Maximale Leistung des Pellet Kaminofens: 6,8 kW
  • Kesselgewicht: 75 kg
  • Wirkungsgrad: 92 Prozent

Die Preise für Pellet Kaminöfen:

Ab 1.000 €

Finden Sie das für Sie passende Angebot

  100% kostenlos

  Fachbetriebe in Ihrer Nähe

  Unverbindliche Angebote

Pelletofen oder Pelletheizung?

Der Pelletofen als Alternative zu einer Pelletheizung ist nicht immer die Wahl. Umso größer die Pelletöfen dimensioniert werden, desto geringer ist die Effizienz des Ofens. Zudem muss ein Pelletofen als alleinige Heizquelle, zuweilen momentan viel Energie liefern – wenn nun der Raum in dem der Ofen aufgestellt wurde bereits warm ist, kommt es entweder zur Überhitzung des Raumes oder zur Abschaltung des Ofens und das Zentralheizungssystem bekommt keine Energie mehr.

Vollautomatische Pelletöfen sind sehr komfortabel aber bei weitem nicht so komfortabel, wie eine Pelletheizung. Bei halbautomatischen Pelletöfen kommt der Aufwand der Befüllung hinzu. Zudem sind Holzpellets in Säcken teurer als lose Pellets, die im Silowagen angeliefert werden.

Preisvergleich Pelletofen als Zentralheizung oder Pelletheizung

Wenn zum Beispiel ein vollautomatischer wasserführender Pelletofen ins Heizsystem eingebunden wird, kostet der Pufferspeicher, die Pelletschnecke/das Saugsystem, der Pelletofen selbst, komplett mit Montage je nach Umfang und Ausstattung zwischen:

10.000 und 14.000 €

eine komplette Pelletheizung hingegen liegt bei etwa:

12.000 bis 23.000 €.

Himmel, Sonne Pellets

Fachbetriebe Ihrer Region finden

· kostenlos Angebote anfordern
· Preise vergleichen
· bares Geld sparen

Angebote anfordern